131 – Die Arbeit mögen (2)

Wir neigen dazu, bestimmte Ziele zu verfolgen und zu glauben, unser Leben werde dauerhaft eine glückliche Wendung nehmen, wenn wir unser Ziel erst erreicht haben werden. Das ist ein Irrglaube. Erfolg kann sogar sehr traurig machen. Letzten Endes kommen wir nie irgendwo an, denn jeder einzelne Tag unseres Lebens will gestaltet werden. Deshalb sollten wir auch jeden Arbeitstag bewusst erleben und gestalten. Denn nicht das Ergebnis zählt, sondern das Erlebnis.

 

Hier kannst du dir einen Termin für ein unverbindliches Gespräch aussuchen: https://bit.ly/2RZjgkc

 

Kontakt für Fragen und Anregungen:

info@lemper-pychlau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.