151 – Was bedeutet das?

Unsere emotionale Befindlichkeit ist in aller Regel selbstgemacht und nichts weiter als das Resultat unserer Wahrnehmung. Leider sind wir uns viel zu selten dieser Urheberschaft bewusst und nicht in der Lage, die Verantwortung für unsere Gefühle zu übernehmen. So leiden deshalb viele von uns ganz unnötig, einfach, weil sie den Dingen völlig unbedacht eine ungute Bedeutung geben. Der Mensch ist tatsächlich das einzige Lebewesen, das an Bedeutung sogar erkranken kann.

 

Hier kannst du dir einen Termin für ein unverbindliches Gespräch mit mir aussuchen: https://bit.ly/2RZjgkc

 

Kontakt für Fragen und Anregungen:

info@lemper-pychlau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.